KU-Gut

2 Elemente

„KU-Gut“, dieser Begriff scheint allgemein zu verwirren, deshalb hier der Versuch einer Erklärung:
KU -> für Kulmbach, das denke ich ist einfach.
Gut -> für das Gut, Güter, Inhalte, Informationsgut, geistiges Gut, materielle Güter sprich alles was gut (Gut) ist und mit unserer Absolvia Kulmbach zu tun hat.
Gut finde ich allerdings, dass der Begriff „Ku-Gut“ zu abstrakt zu sein scheint und zu Diskussionen anregt und quasi schon werbewirksam ist. Und genau deshalb bleibt er, so verwirrend wie er ist, erhalten!